logo

Symptome sexuell übertragbarer Krankheiten

    Home / Gynäkologische Erkrankungen und deren Behandlung / Symptome sexuell übertragbarer Krankheiten

Jun 18, 2015

0

Symptome sexuell übertragbarer Krankheiten

Symptome sexuell übertragbarer Krankheiten

Sexuell übertragbare Krankheiten verursachen oftmals Symptome. Informieren Sie sich darüber, damit Sie mögliche Erkrankungen frühzeitig erkennen können!
Symptome sexuell übertragbarer Krankheiten bei Frauen

gonorroe_w
Vaginaler Ausfluss bei Gonorrhoe © SOA-AIDS Amsterdam

Symptome sexuell übertragbarer Krankheiten bei Frauen

  • Brennende Schmerzen beim Wasserlassen
  • Starker Harndrang
  • Menstruationsähnliche Schmerzen
  • Unterleibsschmerzen
  • Schmerzen beim Sex
  • Geschwüre, Beulen oder Blasen im Genital-, Anal- oder Mundbereich
  • Geschwollener oder geröteter Hals
  • Schmierblutungen außerhalb der Monatsblutungen
  • Fremdartiger Vaginalgeruch
  • Rötungen oder Schwellungen im Genitalbereich
  • Jucken oder Brennen in der Scheide
  • Ausfluss
  • Schmerzen im unteren Rückenbereich
  • Fieber
sog. „Bonjourtropfen“. © SOA-AIDS Amsterdam

Symptome sexuell übertragbarer Krankheiten bei Männern

  • Jucken oder Brennen im Genitalbereich
  • Rötungen im Genitalbereich
  • Ausfluss
  • Schmerzen im Leistenbereich
  • Brennen oder Schmerzen beim Wasserlassen
  • Rötungen oder Ausschlag an der Innenseite der Oberschenkel
  • Schmerzen in den Hoden
  • Geschwüre, Beulen oder Blasen im Genital-, Anal- oder Mundbereich
  • Schmerzen beim Sex
  • Unerklärliche Impotenz

sog. „Bonjourtropfen“. © SOA-AIDS Amsterdam

Auch wenn die Symptome abheilen, heißt das nicht, dass die Erkrankung überwunden ist. Speziell bei viralen Infekten kann man auch ohne sichtbare Anzeichen mit einer Krankheit infiziert sein. Wichtig ist außerdem, dass der/die derzeitige GeschlechtspartnerIn immer mitbehandelt wird.