FRAUENARZT DR. PETER FRÜHMANN

Jun 18, 2015

0

Ersttrimester-Screening

Ersttrimesterscreening

Ein Ersttrimester-Screening bedeutet eine gesundheitliche Untersuchung des Embryos noch vor der Geburt (Pränataldiagnostik), z.B. durch eine Fruchtwasseruntersuchung.

Je älter die schwangere Frau ist, desto höher steigt das Risiko, ein Kind mit genetischen Störungen auf die Welt zur bringen. Das Risiko, ein Kind mit dem Down-Syndrom (Trisomie 21) auf die Welt zu bringen liegt bei einer 25-Jährigen bei 1 : 1351, bei einer 37-Jährigen schon bei 1 : 216.

Chromosomenstörungen lassen sich bei Föten in manchen Fällen an Nackenödemen erkennen. Diese bilden sich zwischen der 11. und der 14. SSW. Ist ein solches Ödem vergrößert, kann das Risiko einer Chromosomenstörung oder einer Fehlbildung vorliegen. Die Größe des Ödems lässt sich mit Ultraschall messen.

Weiters können spezielle Blutuntersuchen der Mutter durchgeführt werden (PAPP-A, Beta-HCG, AFP-Bestimmung).

Solche Untersuchen sind meist zeitaufwändig und sollten nur von absoluten Spezialisten vorgenommen werden.

Auch durch ein Ersttrimester-Screening kann nur eine Einschätzung eines Risikos erfolgen. Eine sichere Aussage kann nur durch eine Fruchtwasserpunktion (Amniozentese) oder einer Entnahme des Mutterkuchengewebes (Chorionzottenbiopsie) erreicht werden.

Kontakt


Geben Sies bitte Ihre Telefonnummer an. Wir rufen Sie gerne zurück!
Sie können uns Ihre Fragen auch per Mail mitteilen.

Ihr Name
E-Mail
Telefon
captcha

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Angaben zur Beantwortung der Anfrage verwendet werden dürfen. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.

BESUCHEN SIE AUCH